OK
27.06.2018

20. September 2018: Abel zur Begutachtung und Entschädigung in der Privaten Unfallversicherung


Veranstaltungsdatum:
20.09.2018

Veranstaltungsort:

Maritim Hotel Köln
Heumarkt 20
50667 Köln


Veranstaltungsbeginn:
09.30 Uhr

Am 20. September 2018 referiert BLD-Partner Dr. Udo Abel in Köln auf der Veranstaltung „Begutachtung und Entschädigung in der Privaten Unfallversicherung“ des IVM – Privates Institut für Versicherungsmedizin GmbH & Co. KG in Frankfurt/M.

Die Begutachtung und Entschädigung in der Privaten Unfallversicherung ist einem raschen Wandel unterworfen. Zum einen nimmt die Digitalisierung zu, zum anderen haben sich die rechtlichen Rahmenbedingungen gerade auch durch die höchstrichterliche Rechtsprechung geändert. Die medizinischen Sachverständigen sind immer mehr mit komplexen Fragestellungen befasst. Auch seelische Gesundheitsstörungen spielen eine immer größere Rolle, die zwar einem Ausschluss unterliegen, aber zunehmend geltend gemacht werden. Schwierige Fallgestaltungen ergeben sich regelmäßig zum Beispiel auch bei Hochbetagten und durch Fragen der Vorinvalidität oder der Mitwirkung. Die Veranstaltung widmet sich sowohl den medizinischen als auch den rechtlichen Grundlagen und Problemstellungen. Die rechtlichen Fragen erläutert Dr. Abel in seinen Vorträgen.

Weitere Informationen zum Programm >>