OK
17.01.2019

20. Februar 2019: Beyer und Britz zur Digitalisierung in der Personenversicherung


Veranstaltungsdatum:
20.02.2019

Veranstaltungsort:

Hilton Cologne Hotel
marzellenstraße 13-17
50668 Köln


Veranstaltungsbeginn:
09.30 Uhr

Mit den aktuellen Entwicklungen und Praxisfragen zur Digitalisierung in der Personenversicherung befasst sich das VersicherungsForum unter der Leitung und Moderation von BLD-Partner Dr. Tobias Britz am 20. Februar 2019 in Köln.

An diesem Tag werden digitale Chancen und Möglichkeiten in den unterschiedlichen Bereichen der Personenversicherung behandelt. So werden nicht nur Möglichkeiten diskutiert, die Beratungs- und Informationspflichten nach §§ 6, 7, 61 VVG rechtswirksam durch Algorithmen und Künstlicher Intelligenz zu erfüllen, auch der Einsatz von Chatbots und Künstlicher Intelligenz, das Geschäftsmodell eines digitalen Krankenversicherers sowie die xbAV-Plattform werden näher beleuchtet. Weitere Schwerpunkte bilden die digitalen Trends im ersten und zweiten Gesundheitsmarkt sowie der digitale Web-Vertrieb von Versicherungsanlageprodukten. BLD-Partner Dr. Alexander Beyer widmet sich in seinem Vortrag der EU-DSGVO und den vielfach in diesem Zusammenhang anzutreffenden Unsicherheiten. In seinem Vortrag geht er vor allem auf aktuelle datenschutzrechtliche Problemfelder sowie mögliche Lösungswege ein.

Weitere Informationen zum Programm sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung >>