OK
21.12.2021

BLD spendet zu Weihnachten an die Welthungerhilfe


Ein Leben ohne Hunger ist ein Menschenrecht. Dennoch bedrohen vor allem die Klimakrise, bewaffnete Konflikte und die COVID-19-Pandemie die Ernährungssicherheit weltweit. 

 

Die Hilfsorganisation Deutsche Welthungerhilfe e.V. setzt sich für eine nachhaltige Ernährungssicherheit ein und unterstützt daher in zahlreichen Ländern weltweit Projekte der Entwicklungszusammenarbeit sowie Nothilfe- und Wiederaufbauprogramme nach dem Prinzip der „Hilfe zur Selbsthilfe“. Diese umfassen die Förderung standortgerechter Landwirtschaft, den Zugang zu sauberem Wasser, umweltfreundlicher Energieversorgung und die Verbesserung von Gesundheit und Bildung.

 

Wir möchten mit unserer diesjährigen Weihnachtsspende das Ziel der Welthungerhilfe – „ZeroHunger bis 2030“ – unterstützen. Um dabei nicht nur monetäre Hilfe zu leisten, sondern uns über die Weihnachtsspende hinaus auch persönlich einzubringen, planen wir im kommenden Jahr zudem die Teilnahme am Spendenlauf #ZeroHungerRun, ebenfalls ins Leben gerufen von der Welthungerhilfe.

 

Mehr Infos: