OK
22.06.2021

28. September 2021: Hütt zu aktuellen Rechts- und Leistungsfragen in der Krankentagegeldversicherung (Ausgebucht)


Veranstaltungsdatum:
28.09.2021

Veranstaltungsort:

Lindner Hotel City Plaza
Magnusstraße 20
50672 Köln


Veranstaltungsbeginn:
09.30 Uhr

Unter der fachlichen Leitung und Moderation von BLD-Partner Stephan Hütt findet am 28. September 2021 das Seminar des VersicherungsForums „Krankentagegeldversicherung – Aktuelle Rechts- und Leistungsfragen“ in Köln statt.

Das Seminar widmet sich der gesamten Rechtsentwicklung in der Krankentagegeldversicherung und behandelt zudem praktische Fragen zur Regulierungspraxis sowie zu Vertragsbeginn und -ende. So wird zu Beginn ein Blick auf die Teilarbeitsfähigkeit geworfen, bevor sich die Referenten mit dem Krankentagegeld und dem Nettoeinkommen befassen. Auch die Beendigung durch Rentenbezug oder das Erreichen der Altersgrenze, Regressmöglichkeiten in der Krankentagegeldversicherung und die Möglichkeiten zur Kündigung für den Versicherer stehen an diesem Tag ebenso auf dem Programm wie die Abgrenzung zur Berufsunfähigkeit und die Frage der Zumutbarkeit von Therapieoptionen. Ausführungen zu Validierungstests und zur zumutbaren Willensanstrengung sowie eine Betrachtung der besonderen Kommunikationsschwierigkeiten von Ärzten und Juristen runden das Programm ab.

Weitere Informationen zum Programm sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier >> (Öffnet einen externen Link)