OK
18.03.2019

Chambers zeichnet BLD auch 2019 aus


Chambers Europe sieht BLD auch in 2019 als herausragende Kanzlei im Bereich Versicherungsrecht in Deutschland. Die Redaktion des traditionsreichen Referenzwerkes spricht von BLD als einer „stellar insurance practice with a particular focus on defending large national and international insurance companies in litigation". Seit Jahren stellt Chambers and Partners Rankings der besten Kanzleien und Anwälte in über 180 Jurisdiktionen zusammen und befragt hierzu tausende von Mandaten und Rechtsanwälte weltweit. 

 

Das Referenzwerk zitiert Marktbeobachter, die BLD als absoluten Marktführer in Bereich Versicherungsrecht in Deutschland bezeichnen: "I would go to them for top policy work. They are the market leaders and do everything at a fantastic level".  Besonders hervorgehoben werden dabei die BLD-Anwälte Dr. Martin Alexander, Dr. Rainer Büsken, Dr. Reinhard Dallmayr, Bastian Finkel, Dr. Joachim Grote, Dr. Theo Langheid und Björn Seitz.

 

„Wir freuen uns, dass das renommierte Chambers Europe Ranking unsere Expertise zum wiederholten Male auszeichnet sowie Mandanten und Kollegen unser Engagement so positiv bewerten. Das so zum Ausdruck gebrachte Vertrauen in unsere Arbeit motiviert alle Kolleginnen und Kollegen bei BLD. Dafür bedanken wir uns!“, kommentiert Dr. Joachim Grote, Geschäftsführender Partner bei BLD, die Veröffentlichung.

 

>> Hier finden Sie die aktuelle Beurteilung von Chambers and Partners