OK
02.03.2020

WirtschaftsWoche empfiehlt Schwarze und Thora als Top-Anwälte im Medizinrecht


Die BLD-Partner Bernd Schwarze und Cornelius Maria Thora werden von der aktuellen Ausgabe der WirtschaftsWoche (Ausgabe 10 vom 28.03.20, S. 94 f.) als „TOP Anwalt – Medizinrecht 2020“ ausgezeichnet. Zudem empfiehlt die WirtschaftsWoche BLD Bach Langheid Dallmayr im Rechtsgebiet „Medizinrecht“ als bundesweite „TOP Kanzlei 2020“ für die Beratung und Vertretung von Ärzten, Kliniken und Versicherern.

 

Qualifizierte Medizinrechtsanwälte sind gefragter denn je. Durch tendenziell zunehmenden Kostendruck sowie den Personalmangel in Kliniken seien Behandlungsfehler, die Patienten schädigten, häufiger zu beobachten – so die Wirtschaftswoche in ihrem aktuellen Beitrag. Experten gingen daher auch von einer zunehmenden Zahl an Klagen aus.

 

Das entspricht auch der Beobachtung von Schwarze, der zudem weitere Klagen gegen Kliniken durch den „Pflegenotstand und die entsprechenden Engpässe“ erwartet.

 

Für die Listen der Top-Kanzleien und Anwälte für Medizinrecht befragte das Handelsblatt Research Institute (HRI) im Auftrag der WirtschaftsWoche 450 Medizinrechtler aus 115 Kanzleien nach ihren renommiertesten Kollegen. Für die Behandlerseite, also für Ärzte, Kliniken und Versicherer, wurden 31 führende Kanzleien und 47 besonders empfohlene Anwälte ermittelt.