OK
28.08.2020

Keine Aufklärungspflicht über Behandlungsverzicht als Alternative


LG Frankfurt/M., Urteil vom 9.7.2020 - 2-14 O 3/19 (nicht rechtskräftig)

Dass der Verzicht auf eine Behandlung stets eine Alternative ist, weiß ein Patient auch ohne gesonderte Aufklärung.

Ansprechpartner
RA Cornelius Maria Thora, Frankfurt/M.
cornelius.thora@bld.de