OK

Publikationen

 

Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte veröffentlichen regelmäßig in Kommentaren, Fachbüchern und Zeitschriften. Wir nehmen laufend Stellung zu aktuellen Entwicklungen in Rechtsprechung und Praxis und nehmen so aktiv an der Entwicklung des Haftungs- und Versicherungsrechts teil.

 

 

Die neuesten Veröffentlichungen unserer Praxis sind:

 

Prof. Dr. Dirk-Carsten Günther, Betriebsschließungsversicherung – der erste Rauch hat sich verzogen, VW 2021, 28 ff.

Dr. Sven-Markus Thiel, Kein Versicherungsschutz in der Vertrauensschadenversicherung für Schaden durch "Franken-Schock", zugleich Anmerkung zu OLG Düsseldorf, Urteil vom 28.8.2020 - 4 U 57/19, VersR 2021, 38 ff.

Prof. Dr. Mathias Ulbrich, Praxishandbuch Betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten, 1. Auflage 2021, Kommentierung des Versicherungsaufsichtsrechts durch Dr. Joachim Grote und des Versicherungsvertrags- und Datenschutzrechts durch Dr. Tobias Britz

Prof. Dr. Dirk-Carsten Günther, Keine Entschädigung im Fall einer Corona-Betriebssschließungs, Anmerkung zu LG Essen, Urteil vom 21.10.2020 - 18 O 167/20, FD-VersR 2020, 434131

Heinz Otto Höher, Schmerzensgeldentschädigung für lediglich psychische Schäden in Form einer pathologischen Verarbeitung des Geschehens, zugleich Anmerkung zu OLG Frankfurt/M., Urteil vom 29.6.2020 - 22 U 128/19, VersR 2020, 1389 f.

 

Dr. Joachim Grote, Was gilt, wenn Versicherungsnehmer Mitarbeiter von Versicherern beleidigen?, Blog VersR-Online vom 01. November 2020

Prof. Dr. Dirk-Carsten Günther, Betriebsschließungsversicherung und "zweite Welle", CoVuR 2020, 682 ff.

Prof. Dr. Dirk-Carsten Günther, Leistungen aus Betriebsschließungsversicherung vor dem Hintergrund der Corona-Krise, Anmerkung zu LG München I, Urteil vom 1.10.2020 - 12 O 5895/20, Fachdienst-VersR 2020, 432978

Cornelius Maria Thora, Gerichtlicher Sachverständiger kann wegen unrichtigen Gutachtens auch nach einem Prozessvergleich haften, Anmerkung zu BGH, Urteil vom 25.6.2020 - III ZR 119/19, VersR 2020, 1326 f.

Cornelius Maria Thora, Bemessung des Schmerzensgeldes nach Tagessätzes, Anmerkung zu OLG Frankfurt/M., Urteil vom 18.10.2018 - 22 U 97/16, Der Gynäkologe 9/2020, S. 559

 

 

Weitere Veröffentlichungen finden Sie hier:

 

 

Dr. Theo Langheid /
Prof. Dr. Roland Rixecker,

Versicherungsvertragsgesetz: VVG,
6. Auflage 2019,
Verlag C.H.BECK