OK

Publikationen

 

Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte veröffentlichen regelmäßig in Kommentaren, Fachbüchern und Zeitschriften. Wir nehmen laufend Stellung zu aktuellen Entwicklungen in Rechtsprechung und Praxis und nehmen so aktiv an der Entwicklung des Haftungs- und Versicherungsrechts teil.

 

 

Die neuesten Veröffentlichungen unserer Praxis sind:

 

Dr. Thorsten Süß, Ärztliche Risikoaufklärung muss nicht Vorgaben des Medical Dictionary for Regulatory Activities (MedDRA) beachten, zugleich Anmerkung zu BGH, Urteil vom 29.1.2019 - VI ZR 117/18, VersR 2019, 1021

Dr. Theo Langheid, "Causa proxima" - Theorie und Praxis der Wahrscheinlichkeiten, zugleich Anmerkung zum Urteil des OLG Bremen vom 5.5.2017 - 2 U 124/16, VersR 2019, 987 ff.

Dr. Thorsten Süß, Keine Beweislastumkehr trotz groben Behandlungsfehlers bei ‚Mitverschulden‘, Anmerkung zu OLG Hamm, Urteil vom 2.2.2018 - 26 U 72/17 - MedR 2019, 668 ff.

Dr. Joachim Grote / Bastian Finkel, Rechtsprechungsübersicht zum Versicherungsvertragsrecht im ersten Halbjahr 2019, NJW 2019, 2280 ff.

 

Prof. Dr. Dirk-Carsten Günther, Überspannungsschäden und Haftung nach der NAV und dem ProdHaftG – zugleich Anmerkung zum Urteil des OLG Brandenburg vom 26.2.2019 - 6 U 26/18, VersR 2019, 922 ff.

 

Dr. Joachim Grote / Dr. Martin Schaaf, Private Rentenversicherungen als Kapitalanlagegeschäft? – Zur Reichweite der vorvertraglichen Pflichten von Versicherern und Versicherungsvermittlern, VersR 2019, 655 ff.

 

Prof. Dr. Dirk-Carsten Günther, Fehlende Umstellung von alten AVB auf das neue VVG bei arglistiger Täuschung des Versicherungsnehmers, zugleich Anmerkung zu KG, Beschluss vom 27.7.2018 - 6 U 38/17, r+s 2019, 202 f.

 

Verena Ottenstreuer, Anspruch der Partei auf Fragen an den Sachverständigen und Zurechnung psychischer Schäden, zugleich Anmerkung zu BGH, Beschluss vom 10.7.2018 - VI ZR 580/15, VersR 2019, 570 f.

 

Dr. Tobias Britz, Erheblicher Aufwand, Deutsche Pensions- und Investmentnachrichten (dpn) April/Mai 2019, 70 ff.

 

Prof. Dr. Dirk-Carsten Günther, Cyberwar und Kriegsausschluss, r+s 2019, 188 ff.

 

 

Weitere Veröffentlichungen finden Sie hier:

 

 

Dr. Theo Langheid /
Prof. Dr. Roland Rixecker,

Versicherungsvertragsgesetz: VVG,
6. Auflage 2019,
Verlag C.H.BECK