OK

Krankenversicherung

27.01.2022

Anpassungsmitteilung erfordert keine Angabe einer Schwellenwertüberschreitung

LG Ulm, Urteil vom 14.1.2022 - 3 O 347/20 (nicht rechtskräftig)

27.01.2022

Kein Anspruch auf vorprozessuale Anwaltskosten in Beitragsanpassungs-Streitigkeiten

OLG Celle, Beschluss vom 21.12.2021 - 8 U 211/21 (nicht rechtskräftig)

21.12.2021

Abwarten der höchstrichterlichen Entscheidung zu § 203 Abs. 5 VVG ändert an Verjährung nichts

OLG Hamburg, Beschluss vom 20.12.2021 - 9 U 138/21 (nicht rechtskräftig)

20.12.2021

Anforderungen an den Krankheitsnachweis bei einer Kinderwunschbehandlung

OLG Bremen, Beschluss vom 6.12.2021 - 3 U 25/21 (nicht rechtskräftig)

20.12.2021

Wirksamkeit von § 8b MB/KK

OLG Schleswig, Urteil vom 13.12.2021 - 16 U 94/21 (nicht rechtskräftig)

20.12.2021

Keine gesonderte Abrechnung der Ziffer 2197 GOZ neben den Ziffern 2060, 2080, 2100 und 2120

LG Düsseldorf, Urteil vom 25.11.2021 - 3 S 2/21 (nicht rechtskräftig)

20.12.2021

Zulässigkeit einer Geheimhaltungsanordnung im Beitragsanpassungsverfahren nur gegen Kläger und Klägervertreter

BGH, Beschlüsse vom 10.11.2021 - IV ZB 27/20; IV ZB 28/20 und IV ZB 29/20

20.12.2021

Kein Wiederaufleben bei Anwartschaft und Fristablauf

LG München II, Urteil vom 26.11.2021 - 10 O 1252/21 Ver (nicht rechtskräftig)



zurück Seite 3 von 7 weiter